• de
    • en
    • fr

Innovation

F&E

Das Forschungs- und Entwicklungsteam von Innofil3D arbeitet ständig an neuen Filamenten. Unser Ziel: Die Herstellung des besten Filaments für Ihre Anwendung.

F&E

Innofil3D stützt sich auf 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Polymerentwicklung und Filamentextrusion.

Wir sind Teil eines weltweiten Netzwerks aus renommierten Rohstofflieferanten, Compoundern, Forschungsinstituten und Herstellern von Zusatzstoffen.

Die Entwicklung erfolgt in unseren eigenen Laboren und Pilotanlagen, wo auch Tests des Druckverhaltens mit ausgewählten 3D-Druckern durchgeführt werden.

Wir entwickeln Materialien, die 3D-Druckprofis den entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen: verbesserte Produktivität (schneller und zuverlässigeres Drucken), geringere Kosten, kürzere Markteinführungszeiten und Drucken mit Hochleistungswerkstoffen.

Wenn Sie ein maßgefertigtes FDM-Filament für spezifische Anwendungen benötigen, steht Ihnen unser Team kreativer und erfahrener PhD-Polymer-Chemiker sowie 3D-Druck-Experten als kompetenter Partner zur Seite.

Die Hochskalierung neu entwickelter Filamente erfolgt in drei umfassenden Schritten:

  1. Laborebene (3 kg Rohmaterial)
  2. Pilotproduktion (30 kg Material)
  3. kommerzielle Herstellung.

Neue Filamente werden vor ihrer Markteinführung ausgiebig getestet, damit sie Ihre Erwartungen unter allen Umständen erfüllen.

Für alle unsere Produkte sind alle technischen und sicherheitsrelevanten Daten verfügbar.

Dank unseres Engagements in der Materialwissenschaft konnten wir als erster Hersteller transparente standardisierte Materialdaten für 3D-gedruckte Teile gemäß ISO 178, ISO 179 und ISO 527 veröffentlichen.

Unser Ziel: Die Herstellung des besten Filaments für Ihre 3D-Druckanwendung.